AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

45. bundesweiten AdP- Informationstreffen in Mannheim vom 4. - 6. Mai 2007

Viszeralmedizinische Zentrum Medizinische Fakultät Mannheim Universität Heidelberg

Alfred Dänzer, Geschäftsführer des Mannheimer Universitätsklinikums


Liebe Mitglieder des Arbeitskreises der Pankreatektomierten, liebe Patienten, Angehörige, Kolleginnen und Kollegen, ein herzliches Willkommen in unserer Stadt
Als Mannheimer Universitätsklinikum verstehen wir Ihre Jahrestagung als eine Auszeichnung – denn wir wissen: Diese Treffen finden regelmäßig im Zusammenwirken mit Kliniken statt, die über eine große Expertise in der Therapie und Diagnostik von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse verfügen. Die große Diskrepanz zwischen dem hohen Stellenwert, der diesen Erkrankungen zukommt, und deren unzureichender Wahrnehmung in der breiten Öffentlichkeit wird schon an einer simplen sprachlichen Frage deutlich: Heißt es denn nun der, die oder das Pankreas? Und welche vielfältigen Aufgaben diese Drüse neben der Ausschüttung des Verdauungshormons Insulin hat, wird erst denjenigen schmerzlich bewusst, denen das Pankreas operativ entfernt wurde. Hinzu kommt:

Eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse verläuft zunächst unspektakulär und wird vom Patienten häufig erst recht spät bemerkt. Dies ist ein besonderes Problem der Behandlung von bösartigen Tumoren. Um so wichtiger ist es, dass es den „Arbeitskreis der Pankreatektomierten“ gibt, der als Selbsthilfegruppe denjenigen zur Seite steht, deren Bauchspeicheldrüse entfernt werden musste. Denn aus solch einem Eingriff ergeben sich nach der Operation Fragen über Fragen, die weit über den Bereich des rein Medizinischen und über die Ernährung hinausgehen.
Die Unterstützung Ihres Arbeitskreises für die Betroffenen und deren Angehörige ist bei der Suche nach den – oft recht individuellen – Antworten von unschätzbarem Wert. In diesem Sinne wünsche ich Ihrer Tagung einen guten Verlauf.

Alfred Dänzer, Geschäftsführer des Mannheimer Universitätsklinikums

Programm         Grußwort Stolz        Grußwort Dänzer     Galerie

zurück