AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

46. bundesweites AdP- Informationstreffen in Hamburg vom 16. - 18. Mai 2008

Susanne Prenzlin DanseVita – Lehrerin

Susanne Prenzlin DanseVita – Lehrerin

DanseVita-Tanz des Lebens setzt immer am Positiven, am Gesunden des Menschen an und wirkt dabei vitalisierend auf Körper, Geist und Seele. Im Zentrum dieser Methode steht die zwischenmenschliche Begegnung, getragen durch die Musik, die Bewegung und den Tanz. Auf leichte, fast spielerische Art und Weise hilft der Tanz den Kontakt zu unserer ursprünglichen Lebendigkeit herzustellen und neue Kraftquellen zu erschließen. Du folgst Deinem eigenen Rhythmus, bist frei in Deinen Bewegungen und entfaltest so Dein eigenes Potential.

Es sind keinerlei tänzerische Vorerfahrungen erforderlich... und auch nicht hinderlich...., Frauen und Männer aller Altersgruppen sind willkommen, Gesunde und weniger Gesunde, Betroffene, Angehörige und Nicht-Betroffene. Bitte bequeme Kleidung und eventuell dicke Socken mitbringen. Wir tanzen barfuß oder mit leichten Gymnastikschuhen.

Weitere Informationen zu DanseVita gibt es unter www.dansevita.de

Unter dem Motto: „Mit Leichtigkeit zur Lebendigkeit“ Spüre Deinen Körper, seine Kraft, seine Vitalität. Genieße die Lebensfreude, die durch den Tanz kommt, biete ich im Rahmen des 46. Bundesweites Informationstreffen des AdP e.V. im UKE (Universitätskrankenhaus Eppendorf) in Hamburg einen Schnupperkurs DanseVita an.

Der Kurs findet am Sonntag, den 18.05.08 von 11.00 – 12.30 Uhr im Festsaal der alten Krankenpflegeschule auf dem Gelände des UKE statt. Anmeldung bitte über die Bundesgeschäftstelle des AdP.

Susanne Prenzlin
DanseVita – Lehrerin
AdP e.V. Regionalgruppenleiterin Freiburg
Tel : 07633 / 9239200

Grußwort          Programm         Galerie           DanseVita

zurück