Sie befinden sich hier: Startseite > Bauchspeicheldruese-pankreas > Presse-berichte > Bundestreffen > 2010 > 2010_bundestreffen-hinweise
AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

zurück

Allgemeine Hinweise zum 48. AdP- e.V. Bundestreffen in Wiesbaden vom 7. - 9. Mai 2010

Anmeldung: 

Bis zum 23.04.2010, spätere Anmeldung nach Rücksprache mit dem Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.

  -Haus der Krebs-Selbsthilfe-
Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn
  Tel.: 0228 / 33 88 9-252   Fax:  0228 / 33 88 9-253

Tagungspauschale incl. Verpflegung während der Tagung: 25,-- €/pro Pers.

Bitte bei Anmeldung auf das

Konto 19 00 84 59 08 Sparkasse KölnBonn  BLZ 370 501 98
mit Verwendungszweck: Kennwort: 48. AdP-Treffen überweisen.
Dieses Konto ist auch Spendenkonto

Übernachtung: 

Über: Kongressallianz, Wiesbaden  Tel.: 0611 / 31 23 43

Zuschuss: Der AdP wird versuchen, in begründeten Fällen bedürftigen Mitgliedern einen Zuschuss zu gewähren, damit auch ihre Teilnahme möglich ist. Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls Ihre Probleme mit.

 

Organisation:

Prof. Dr. med. K.-H. Link, Wiesbaden

Prof. Dr. med. W. Dippold, Mainz

Frau Dr. phil. U. Haupt, Marburg

Vorstand und BGS  des AdP e. V.

Deutsche Krebshilfe



Diese Tagung wird gefördert durch die Deutsche Krebshilfe e. V.
Buschstr. 32, 53113 Bonn,  Tel. 0228 / 72 99 00

zurück