AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

zurück

"Wenn die Lust zu Helfen zur Last wird ...."

Kontaktstellenleiter- Seminar 17. - 18.Oktober 2003 in Heilbronn

Seminarleitung: Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
Ärztliche Leitung:  Prof. Dr. F. Willig, Heidelberg
Referentin: Frau Diplompsychologin Anne Jünemann, Deutsche Krebshilfe Bonn

Freitag, den 17. Oktober 2003 Anreise

  1. 14.45 Uhr KAFFEE
  2. 15.00 Uhr  Begrüßung Vorstellung des Programms

    Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  3. 15.15 Uhr Einstiegsrunde:

    Wer bin ich? Wo komme ich her? Was tue ich?  Was möchte ich?
    Frau Diplompsychologin Anne Jünemann, Deutsche Krebshilfe Bonn
  4. 15.45 Uhr Was heißt für mich helfen? -
    eigene Vorstellungen,
    Erwartungen, Motivation,
    Zielsetzungen
  5. 17.30 Uhr ? - Pause -

    „Wenn die Lust zur Last wird" -Symptome des „Ausgebrannt-Sein"
  6. 18.00 Uhr ABENDESSEN
  7. 19.30 Uhr Mundartkabarett Samstag, den

18. Oktober 2003

  1. 8.00 Uhr FRÜHSTÜCK
  2. 9.00 Uhr „Mein ehrenamtliches Tun" Beleuchten der eigenen Tätigkeit

    Frau Diplompsychologin Anne Jünemann, Deutsche Krebshiife Bonn
  3. 10.00 Uhr KAFFEE 10.30 Uhr Fortsetzung des Themas

    eigene Bedürfnisse, Hilfe beim Helfen, eigene Kraftquellen entdecken / wiederentdecken
    Frau Diplompsychologin Anne Jünemann, Deutsche Krebshilfe Bonn
  4. 12.00 Uhr MITTAGESSEN 13.30 Uhr Aktuelle Ernährungshinweise für unsere Patienten -

    Fragen aus dem Plenum Frau Marita Overbeck Diätassistentin, Warburg
  5. 14.30 Uhr Schlusswort: Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  6. 15.00 Uhr KAFFEE Ende des Seminars