AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

"Wie können wir die Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Regionalgruppenleiter/innen verbessern ?"

Kontaktstellenleiter- Seminar vom 20. -  21. Oktober 2006 in Heilbronn

 

  1. Seminarleitung: 
    Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  2. Ärztliche Leitung: 
    Herr Prof. Dr. Michael Poll, Lübbecke
  3. Referentin: 
    Frau Ute Kappes, „Parisat", Neudietendorf

 

Freitag, den 20. Oktober 2006 Anreise

  1. 14.45 Uhr KAFFEE
  2. 15.00 Uhr Begrüßung Vorstellung des Programms
    Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  3. 15.15 Uhr Bericht aus der Vorstandsarbeit
    Herr Jürgen Kleeberg, Vorsitzender des AdP, Berlin
  4. 16.15 Uhr „Der Internetauftritt des AdP"
    Herr H.-J. Fischer, Webdesigner, Hannover
  5. 17.00 Uhr Organisatorisches
    Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  6. 17.30 Uhr Neue Vitaminpräparate der Fa. Meduna
    Frau Prof. Dr. Dr. Metzner, Köln
  7. 18.00 Uhr ABENDESSEN
  8. 19.30 Uhr Mundartspiel

 

 

Am Freitagabend sorgte die Protagonistin des Schwabentums "Emma Schmälzle" mit Ihrem Mundart- Spiel für Kurzweile.

>>>   Für "Nordlichter und auch Andere" wurden einzelne Passagen "akustisch untertitelt" !   <<<

Eine Veranstaltung der Extraklasse.

 

 

Samstag, den 21. Oktober 2006

  1. 8.00 Uhr FRÜHSTÜCK
  2. 9.00 Uhr Einführung in das Thema Aussprache
    Herr Jürgen Kleeberg, Vorsitzender des AdP, Berlin
  3. 10.00 Uhr KAFFEE
  4. 10.30 Uhr „Wie können wir die Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Regionalgruppenleiter/innen verbessern?"
    Frau Ute Kappes, „Parisat", Neudietendorf
  5. 12.00 Uhr MITTAGESSEN
  6. 13.30 Uhr Fortsetzung Konkrete und verbindliche Maßnahmen
    Frau Ute Kappes, „Parisat", Neudietendorf
  7. 14.30 Uhr Schlusswort
    Herr Manfred Lechner, Weissach im Tal
  8. 15.00 Uhr KAFFEE
    Ende des Seminars

 

zurück