AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Datenschutz - Disclaimer

Haftungsbeschränkung

Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

Hinweis zum Urheberrecht

Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Das gilt für die gesamte Internetseite, ihre einzelnen Teile, Grafiken, Layouts, Logos, Fotos, Filme, Software, Texte und sonstigen Inhalte.
Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an den Herausgeber.

Hinweis zu externen Links

Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten, externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen, Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

E-Mailadressen / E-Mailverkehr

Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte per E-Mail oder per Webformular übermittelte Anfragen von Dritten eingesehen werden können und deshalb von uns keine Garantie für die Vertraulichkeit dieser Informationen übernommen werden kann. Aus diesem Grund sind Anfragen persönlichen Inhalts per E-Mail oder Webformular auf www.bauchspeicheldruese-pankreas-selbsthilfe.de grundsätzlich nicht vorgesehen.
Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutz

Der AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir befolgen die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und des Telekommunikationsgesetzes (§85 ff. TKG). Wir haben deshalb technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten werden auf unseren Internetseiten nur zum Zwecke der IT-Sicherheit, der Fehlerbehebung und zur Erstellung von Nutzerstatistiken verarbeitet. Die erhobenen Daten werden weder verkauft, noch aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung, etwa durch eine gerichtliche oder polizeiliche Anordnung.

Die Internetpräsenz, sowie weitere zugehörige Domains des AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte werden gehostet von:

Host Europe GmbH
Welserstraße 14 ,
51149 Köln

Bei jedem Zugriff auf Seiten von www.bauchspeicheldruese-pankreas-selbsthilfe.de und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang folgende Daten in einer Protokolldatei gespeichert:

  • Name der abgerufenen Seite/Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Zugriff auf diese Daten haben nur Administratoren von AdP-bonn.de und die Administratoren des Servers, auf dem die Kommunikationsplattform gehostet wird. Die Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks (IT-Sicherheit, Statistik, Fehlerbehebung) nicht mehr erforderlich ist, d.h. in der Regel nach vier Wochen..

Informationen zum Forum des AdP e.V. www.bauchspeicheldruese-pankreas-selbsthilfe.de

  • Bei der Registrierung im Forum wird auf die Abfrage personenbezogener Daten verzichtet.
    Es werden nur Nickname, Passwort sowie eine gültige E-Mailadresse verlangt.

    Eine pseudonymisierte Nutzung dieses Selbsthilfe- Forums ist somit jederzeit möglich.
  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Mittel und Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Zur Registrierung im Forum des AdP e.V.auf www.bauchspeicheldruese-pankreas-forum.de ist nur eine gültige E-Mailadresse notwendig.
Diese E-Mailadresse dient im Weiteren:

Zur Authentifizierung des/der Nutzer/in bei der Freischaltung zum Forum
Zur Benachrichtigungen, wenn Antworten auf einen Beitrag eingegangen sind (je nach Einstellung in Ihrem Benutzerprofil)
Gegebenenfalls für Benachrichtigungen durch Moderatoren der jeweiligen Foren
Für Benachrichtigungen durch Administratoren bei technischen Mitteilungen

Diese E-Mailadressen werden nicht an Dritte weiter gegeben und werden anderen Nutzer/innen nicht angezeigt.
Auch werden diese E-Mailadressen und Daten nicht zu anderen, z. B. Werbe- oder Marktforschungszwecken verwendet.

Cookies

Um technische Funktionen zu gewährleisten, können so genannte Cookies eingesetzt werden. Die meisten Browser (Internet-Explorer, Firefox und weitere) sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Der AdP e.V. als Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung und Haftungshinweise

können sich von Zeit zu Zeit ändern, angepasst bzw. modifiziert werden. Wir empfehlen Ihnen daher sich diese Seite hin und wieder erneut durchzulesen.

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit an kontakt@adp-regional.de wenden.

Hier finden Sie die kompletten Datenschutzbestimmungen und redaktionallen Grundsätze des AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte,
sowie eine Einleitung zum Forum und unsere Foren- Regeln

zurück