AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Einleitung zur Nutzung des Foren Boards des
AdP e.V. - Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Liebe AdP-Mitglieder, Betroffene, Angehörige und alle Interessierte,

Sie können ohne Anmeldung in unserem Board Beiträge lesen, jedoch nur nach vorheriger Registrierung und Anmeldung schreiben!

Dieses Board soll zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch rund um die Bauchspeicheldrüse, beispielsweise zu den folgenden Themen dienen:

  • Pankreaskarzinom,
  • Bauchspeicheldrüsenentzündungen,
  • Verdauung, Ernährung, Diabetes melitus,
  • Operationen, Rehabilitation, Schwerbehinderung
  • Seltene Tumore der Bauchspeicheldrüse
  • und allen Sie bewegenden Problemen mit der Bauchspeicheldrüse

Im persönlichen Bereiches Ihres Benutzerprofils des können Sie den registrierten Mitgliedern optional weitere Informationen

zu Ihrer Person - Erkrankung und Ihrer Wohnregion

bereitstellen. Dies ermöglicht anderen Nutzern und Mitarbeitern des AdP e.V. Boards, Ihnen ggf. Hilfe vor Ort zukommen zu lassen, in dem wir Ihnen beispielsweise Kliniken oder Ansprechpartner in Ihrer Nähe vorschlagen können. Eine Liste der regionalen Ansprechpartner in Ihrer Region finden Sie jederzeit in unserem Regionalgruppenleiterverzeichnis.

Die hier publizierten Inhalte oder jene, zu denen eine Verlinkung aktiviert ist, ersetzen keinen ärztlichen Rat.
Bitte konsultieren Sie bei einem konkreten medizinischen Anliegen stets den Arzt Ihres Vertrauens.

 


Bitte beachten Sie, dass Sie über Ihren Mitgliedsbeitrag den

Arbeitskreis der Pankreatektomierten * AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte * Gemeinnützig und als besonders förderungswürdig anerkannt


fördern und damit viele Dienste, die Hilfe und die bereitgestellten Informationen ermöglichen.

Werden Sie Mitglied im AdP e.V  und profitieren Sie von der Unterstützung durch:

  • die Spezialisten im Wissenschaftlichen Beirat
  • Treffen mit Betroffenen und Angehörigen
  • Fachkompetenzen in Ihrer Region
  • Bundesweite Informationstreffen
  • das AdP Handbuch mit ständig aktualisierten Informationen

und helfen Sie anderen, indem Sie Ihre Erfahrungen in unserem Arbeitskreis einbringen.

Wir hoffen, dass Sie die Informationen die Sie in Ihrer aktuellen Situation benötigen, hier auf www.adp-bonn.de finden.

Ihr Foren-Team des AdP e.V. - Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Dieses Projekt wird gefördert durch die Deutsche Krebshilfe.Deutsche Krebshilfe

 

Hier finden Sie die kompletten Datenschutzbestimmungen und redaktionallen Grundsätze des AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte,
sowie eine Einleitung zum Forum und unsere Foren- Regeln

 

zurück