AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Regionalgruppe: Berlin / Brandenburg (10)

Berlin
  1. Barbara Hübenthal,
    Husstr. 149, 12489 Berlin
    Tel.: 030/67 89 26 03, Fax: 030/67 89 26 02
    E-Mail: barbara.huebenthal@arcor.de
  2. Stellvertretung: Karla Sieck
    Schubertstr. 4, 16341 Panketal
    Tel: 030-98637182, Fax: 030-98637183
    E-Mail: karla.sieck@kabelmail.de
Land Brandenburg
  1. Barbara Hübenthal,
    Husstr. 149, 12489 Berlin
    Tel.: 030/67 89 26 03, Fax: 030/67 89 26 02
    E-Mail: barbara.huebenthal@arcor.de
  2. Detlef Kauert,
    Ringstr. 54, 16227 Eberswalde
    Tel.: 03334 / 383854
    E-Mail: d.kauert@gmx.de

zum RG Archiv


Veranstaltungen und Gruppentreffen 2017

  1. 07. Juli 2017 - Schulungs- und Informationsveranstaltung   PDF Dokument
    Es ist wieder so weit, am Freitag, den 07. Juli 2017 unternimmt die AdP Regionalgruppe Berlin/Brandenburg die alljährliche Schulungsfahrt dieses Jahr zur Reha- „Klink am See“in Rüdersdorf mit Besuch des Museumsparks.
    Abfahrt ist um 9.00 Uhr mit dem Bus vom Ostbahnhof, Koppenstraße. Nach ca. 1 Stunde Fahrt werden wir im Museumspark ankommen. Dort ist eine Führung geplant.
  2. 21. August 2017 - Gruppentreffen mit Referent Herrn Michael Wardenga -
    Patientenbeauftragter Thema: Betreuungsvollmacht, Vorsorgevollmacht u.a. für den Aufenthalt im Krankenhaus
  3. 16. Oktober 2017 - Gruppentreffen mit Referentin Frau Dr. Gabriela Rex –
    Chefärztin Reha-Klinik Lübben Thema: Umgang mit Schmerzmitteln
  4. 4 . Dezember 2017 - Jahresabschluss - Ausklang des Jahres –
    in gemütlicher Runde

Die Sana-Klinik Lichtenberg und DRK Klinik Köpenick planen einen Tag der BSD – Termine stehen noch nicht fest, werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Veranstaltungen finden jeweils 15.30 – 17.30 Uhr in der

Treffpunkt:
Paritätischer Wohlfahrtsverband, 5. Etage Fahrstuhl Erdgeschoss,
Brandenburgische Str. 80, 10713 Berlin, von 15.30 – 17.30 Uhr!

Gibt es einen anderen Veranstaltungsort werden Sie informiert!

Änderungen vorbehalten!!!

Terminübersicht 2017  PDF Dokument


Pressestimmen und Berichte

  1. Laparoskopische Resektionen sind auch in der Pankreaschirurgie eine zunehmende Alternative
    zur offenen Operationen Pankreaslinks-resektion: technisch gute Machbarkeit (geringe Konversionsraten)
    Bericht und Fotos: Tatjana Loose  am 15.Mai 2017     PDF Dokument
  2. Mit großer Bestürzung müssen wir leider mitteilen, dass am 10. Februar 2017 unser langjähriges Mitglied
    der Berliner AdP-Gruppe, Herr Reinhard Mosch, verstorben ist.

    Herr Mosch gehörte zu den aktivsten Mitglieder der Gruppe, immer wenn er gebraucht wurde und dazu in der Lage war, setzte er sich für unsere Belange ein. Lange Jahre war er Mitglied im Ausschuss für Onkologie.

    Wir werden sein Andenken bewahren.                  J. Kleeberg, Vorsitzender im Februar 2017
  3. Weihnachtsfeier 2016 Der Jahresabschluss der AdP-Regionalgruppe Berlin-Brandenburg wurde in diesem Jahr am 5.12.2016 in der „Residenz Ambiente“ begangen. Zu unserer Überraschung begrüßte uns der komische Kellner „Maitre Matt“ (Matthias Krahnert) bereits am Eingang der Seniorenresidenz. Die 50 Betroffenen und deren Angehörige wurden formvollendet zum Ort der Weihnachtsfeier geleitet ....   PDF Dokument
  4. 24. August 2016 um 11:00 Uhr „uf de Uhr jing der Dampfer ab“
    Patientenschulung mit der Diabetesberaterin Roswitha Kupsch (Cottbus) fand diesmal auf dem Tegeler See statt. 31 Mitglieder und deren Angehörigen fanden sich um 11:00 auf der MS Berlin an der Brücke 3 ein und „uf de Uhr jing der Dampfer ab“. Bei herrlichem Sonnenschein und ca. 30 Grad Celsius konnte in Einzelgesprächen so manch eine Frage gestellt werden. Mit ihrem Motto „Lust auf Leben trotz Diabetes“ stand Frau Kupsch als Ansprechpartnerin für die Alltagssorgen der Diabetiker und deren Familie zur Verfügung ....
    Bericht zur Veranstaltung: Antje Krüsken am 4. September 2016      PDF Dokument
  5. Schulungsfahrt in die Reha-Klinik Lübben am 6.07.2016
    Dr. med. Gabriele Rex begrüßte die 35 Mitglieder und deren Angehörigen bei Sonnenschein und führte uns durch einige Behandlungsräume der Reha-Klinik. Die anschließende Schulung konnte genutzt werden, um Fragen an die Chefärztin Dr. med. Rex, der Diätassistentin Evelyn Auer und der Sozialpädagogin C. Märtin zu richten. Das Team beantwortete fundiert und im Detail Fragen z.B. auch bezüglich des Behindertenrechts.
    Bericht zur Veranstaltung: Antje Krüsken im Juli 2016  PDF Dokument
  6. Fahrt zum Ernst von Bergmann Klinikum im Reisebus
    kurzweilig von Thomas Hirschhäuser (Schlösserrundfahrten „Alter Fritz“ Potsdam) durch verschiedene historisch bedeutsame Stationen in Potsdam geführt.
    Pressebericht: Autorin: Antje Krüsken, Berlin, Fotos: © Barbara Hübenthal im Mai 2016   PDF Dokument
  7. Auftakt der Tage der Bauchspeicheldrüse in Berlin am 20. April 2016
    Der 3. Tag der Bauchspeicheldrüse, der bundesweit jeweils im Zeitraum zwischen April – Juni stattfindet, wurde gemeinsam mit dem Pankreaszentrum der Charité im Virchow-Klinikum in Berlin durchgeführt.
    Pressebericht: Autorin: Antje Krüsken, Berlin im April Bild: © Bernd Seiser im Mai 2016   PDF Dokument
  8. Jahresabschlussveranstaltung - Weihnachtsfeier 2015 Am 1.12.2015 hat sich die AdP-Regionalgruppe Berlin-Brandenburg zum letzten Mal in diesem Jahr versammelt. Der neue Veranstaltungsort für die diesjährige Weihnachtsfeier war die „Residenz Ambiente“. Der nahe gelegene Volkspark Friedrichshain lädt zu einem Spaziergang ein. Allein der Märchenbrunnen (von Ludwig Hoffmann erbaut und 1913 eingeweiht) ist ein Ausflug wert. Berühmt ist auch der „Mount Klamott“, der von der Rockband Silly besungen wurde und in moderatem Tempo bestiegen werden kann.
    Bericht am 15. Dezember 2015 von Barbara Hübenthal / AdP – Regionaglruppe Berlin Brandenburg PDF Dokument 
  9. 31. August 2015 Wir begeben uns auf die City-Tour unter den Brücken durch das historische Berlin
    32 Mitglieder und deren Angehörige der AdP e.V. – Regionalgruppen Berlin/ Brandenburg der Einladung der Regionalgruppenleiterinnen Frau Hübenthal und Frau Sieck zur Dampferfahrt gefolgt.
    Pressemitteilung 05. September 2015 Barbara Hübenthal, Regionalgruppe Berlin/ Brandenburg  PDF Dokument
  10. 08.07.2015 Schulungsfahrt in das REHA-Zentrum Lübben
    Als Experten standen uns die Chefärztin, eine Ernährungsberaterin sowie eine Sozialarbeiterin für die zahlreichen Fragen unsererseits zur Verfügung, Auch in diesem Jahr, wurde wieder einmal ganz deutlich, wie wichtig der Austausch mit Experten auf Augenhöhe ist ...
    Bericht am 10.07.2015, RG Leiter Lutz Otto (Öffentlichkeitsarbeit)    PDF Dokument
  11. 02. 12. 2014 Jahresabschluss - Veranstaltung der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg
    des AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte. Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit gab es wieder Freude bei den Mitgliedern und Gästen der Berlin-Brandenburger Regionalgruppe des AdP e.V. über ein gemeinsames Treffen zum Jahresabschluss, um einmal vom krankheitsbedingten Alltag etwas abzuschalten, aber wiederum auch beim Erfahrungsaustausch der Seele etwas Gutes zu tun. Die Teilnahme beschränkte sich auf 50 Personen, ......PDF Dokument
  12. Dienstag, 14. Oktober 2014 Pankreas – Kleines Organ mit großer Wirkung
    100 Jahre Sana Klinikum – Lichtenberg (Ehemals Oskar-Ziethen-Krankenhaus)

    Bericht zur Veranstaltung: Barbara Hübenthal, RG Leiterin am 14.10.2014 PDF Dokument 
  13. Am 17. Mai 2014 fand im Rahmen der Tage der Bauchspeicheldrüse eine Veranstaltung im DRK Berlin Köpenick statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit der Klinik organisiert und durchgeführt. Ziel der Veranstaltung war es, Menschen die an der Bauspeicheldrüse erkrankt sind- besonders an einem Pankreastumor – Unterstützung bei der Bewältigung   ...

    Bericht zur Veranstaltung: Jürgen Kleeberg, 1. Vorsitzender am 26.05.2014  PDF Dokument
  14. 16.07.2014 Ausflug der RG Berlin / Brandenburg / Dresden
    32 Mitglieder des AdP e.V. sind der herzlichen Einladung der Regionalgruppenleiterinnen Frau Hübenthal und Frau Sieck zum Ausflug in die REHA-Klinik Lübben gefolgt.
    Schon beim Klinik- Rundgang war zu spüren, das der Leitspruch der Klinik: “Rehabilitation mit Kompetenz und Herz“ hier gelebt und umgesetzt wird

    Bericht zur Veranstaltung: Lutz Otto, Vorstandsmitglied, am 18.07.2014  PDF Dokument
  15. 22. Februar 2014   6. Krebsaktionstag Rat und Hilfe bei Krebs - durch Wissen zum Leben
    Seit Jahren organisiert die Deutsche Krebsgesellschaft (Deutschlands größte wissenschaftlich-onkologische Fachgesellschaft) ein Forum für Betroffene, Angehörige und Interessierte.    PDF Dokument 

zurück