AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Regionalgruppe: Aachen (52)

  1. Günter Bergsch,
    In der Laag 1, 52353 Düren,
    Tel. 02421/981188
    E-Mail:
  2. Sabine Härter, (telefonische Ansprechpartnerin)
    Tel.: 0241 / 29764 (ab 19:00 Uhr)
    E-Mail: adp-aachen@web.de

zum RG Archiv


Veranstaltungen und Gruppentreffen 2017

.

  1. Freitag, 03.November 2017, 17 – 19 Uhr Patienteninformationsveranstaltung zu Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse   PDF Download
    Veranstaltungsort: Cantina Rhein-Maas, Rhein-Maas Klinikum, Standort Marienhöhe, Mauerfeldchen 25, 52146 Würselen,

    Diagnostik bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse (CT, MRT)
    Hr. Prof. Dr. med. G. Mühlenbruch, Chefarzt der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin und Ärztlicher Direktor, Rhein-Maas Klinikum

    Ernährungsempfehlungen bei Gewichtsverlust für Bauchspeicheldrüsenkranke
    Fr. K. Streithoff, Ernährungstherapie und Diätassistentin, Rhein-Maas Klinikum

    Handhabung des pankreopriven Diabetes Typ 3 C
    Fr. Dr. med. H. Andresen, Oberärztin der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, Rhein-Maas Klinikum

    Der Arbeitskreis der Pankreatektomierten stellt sich vor
    Hilfe zur Selbsthilfe Hr. G. Bergsch, Selbsthilfegruppe Arbeitskreis der Pankreatektomierten
  2. 18.11.2017 von 11 bis 16 Uhr findet ein Diabetes-Tag
    im Luisenhospital in Aachen, Boxgraben 99, 52064 Aachen ein statt ...

 

Die Gruppentreffen finden jeweils in der Krebsberatungsstelle, Lütticher Straße 10, 52062 Aachen statt.

Betroffene und Interessierte sind herzlich willkommen.

 

 

 

zurück