AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Regionalgruppe: Frankfurt / Main (60)

  1. Hans Berg,
    Giessener Str. 15, 64646 Heppenheim,
    Tel. 06252 / 796 890
    Fax 06252 / 796 891
    E-Mail: adp.berg@web.de
  2. Karin Schönheit, (nur telefonisch)
    Fritzlarer Str. 24, 60487 Frankfurt/Main,
    Tel. 069 / 707 23 30  

zum RG Archiv


Veranstaltungen und Gruppentreffen 2017


  1. Montag 13. November 2017 von 16:00  bis 18:00 Uhr - Regionalgruppentreffen AdP e.V. zum Welt- Pankreastag 2017 PDF Download
    in den Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH, Kronberger Str. 36, 65812 Bad Soden

    Prof. Seelig: „Operationen an der Bauchspeicheldrüse - eine Übersicht"
    Fa. Roche: „Eversense" das neue CGM System für die kontinuierliche Glukosemessung (CGM)

    Herr Prof. Dr. Matthias Seelig, Herr Prof. Dr. Clemens Jaeger, weitere Mitarbeiter der Klinik und Frau Muessebeck von Fa. Roche werden Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.
  2. 12. Dezember 2017 Besuch der Reha-Klinik Hohenfreudenstadt, 72250 Freudenstadt   Anmeldung:   PDF Download
    Abfahrt ca. 9:00 Uhr (genaue Zeit und Treffpunkt in Mannheim / Heidelberg wird Ihnen noch mitgeteilt)
    Klinikführung und Vorstellung der Klinik durch Dr. med. Bertil Kluthe - Chefarzt der Fachbereiche Innere Medizin und Psychosomatik
    Gesprächsrunde mit Arzt und Diätassistentin und/oder einen ärztlichen Vortrag
    Evtl. Mittagessen in der Klinik - voraussichtlich 15,20 € /p.P. Selbstzahler

    Im Anschluss ein Besuch auf dem „Freudenstädter Weihnachtsmarkt“
    Rückfahrt ca. 16:00 Uhr ab Freudenstadt - Unkostenbeitrag für die Busfahrt 20,00 €/Person  
    Anmeldung:   PDF Download

 

 

Weitere Details zu den jeweiligen Veranstaltungen werden zeitnah veröffentlicht. Mitglieder des AdP e.V. erhalten ca. 2 Wochen vorher eine schriftliche Einladung.

Terminübersicht 2017     PDF Download

 

Jeden 2. Dienstag im Monat findet ein Informations- und Erfahrungsaustausch

in den Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH, Kronbergerstraße 36, 65812 Bad Soden am Taunus, 
statt. Je nach Interessenlage und Bedürfnis der Teilnehmer werden Mitarbeiter des Pankreaszentrums Main Taunus zum Gespräch zur Verfügung stehen.
Interessierte Teilnehmer erhalten weitere Informationen unter 06196 - 5613450.    PDF Download

Termine der monatlichen Treffen finden Sie hier >>> .


Pressestimmen und Berichte

  1. Für den Förderpreis der Selbsthilfegruppen 2017 zum Thema "Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Gesundheit"
    hat sich die Regionalgruppe des AdP e. V. - Frankfurt am Main beworben und durch beispielhaftes Engagement für die Selbsthilfeszene und somit für die Lebensqualitätbetroffener Menschen eingesetzt. 
    Bernd Wegener am 22. April 2017 für die Marion und Bernd Wegener Stiftung, Mainz PDF Download
  2. Patientenperspektive, Patientenkompetenz, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Selbsthilfegruppe
     
    Ein Portrait im Auftrag der medizinischen Fakultät an der Universitätsklinik Heidelberg Medtalk Education
    erstellt von Kristina Förtsch & Christian Schega © www.calimedia.de 2016
  3. "ES WAR ALLES PERFEKT ... UND DANN BEKAM ICH DIE DIAGNOSE BAUCHSPEICHELDRÜSENKREBS"
    Ich habe die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs 1998 im Alter von 37 Jahren erhalten. Ich bin Vater von 3 Kindern und war zur Zeit der Erkrankung .....

    Broschüre Roche Pharma AG "Ich engagiere mich weil... " Januar 2015 von Klaus Schatton PDF Download
  4. 10.08.2013 WIESBADENER TAGEBLATT von Angelika Eder
    Selbsthilfegruppe für Menschen ohne Bauchspeicheldrüse -

    Auf Initiative des Arbeitskreises der Pankreatektomierten, also der Menschen, denen die Bauchspeicheldrüse operativ entfernt wurde (AdP) sowie des Darm- und Pankreaszentrums der Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken wurde eine Wiesbadener Selbsthilfegruppe für Menschen mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse gegründet. Auf der ersten Veranstaltung stellte 
    Bericht: Wiesbadener Tageblatt am 10.08.2013 mehr...  Bericht als PDF Dokument
  5. Insulinpumpe als ständige Begleiterin
    Starkenburger Echo am 26.01.2013
    Hans Berg lebt seit 15 Jahren mit einer schweren gesundheitlichen Beeinträchtigung, hat die Lust am Leben aber nicht verloren. Vor 15 Jahren wurde beim Heppenheimer Hans Berg Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert.   PDF Dokument
  6. Ich hab`s geschafft TV Bericht auf HR Maintower 14.12.2012
    Hannes Berg 15 Jahre nach der Diagnose Bauchspeicheldrüsen- Krebs ....
    Bericht auf Youtube anschauen
  7. 15.11.2011 Neue Selbsthilfegruppe für Bauchspeicheldrüsenerkrankungen am Klinikum Frankfurt Höchst gegründet Frankfurt a.M.
    Im Rahmen der Krebswoche „Leben mit Krebs“ des Tumorzentrums Frankfurt Höchst fand kürzlich gemeinsam mit dem Arbeitskreis der Pankreatektomierten (AdP) e.V. die Auftaktveranstaltung für die Gründung einer regionalen Selbsthilfegruppe Bauchspeicheldrüsenerkrankungen für den Frankfurter Raum statt. Circa 30 Betroffene und Angehörige kamen, um sich über Diagnostik und Therapiemöglichkeiten von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen sowie Pankreaskrebs und über spezielle Angebote für Betroffene zu informieren. Jürgen Kleeberg, 1. Vorsitzender des AdP, stellte die Ziele und Ideen des Selbsthilfevereins vor.     

    zur Pressemitteilung PDF Download

    Pressebericht Frankfurt-live.com PDF Download

zurück