AdP e.V. Bauchspeicheldrüsenerkrankte

Regionalgruppe: Aschaffenburg (63)

  1. Barbara Grauel,
    Lamprechtstraße 4, 63739 Aschaffenburg,
    Tel. 06021 - 5828947
    E-Mail: adp.aschaffenburg@web.de 
  2. Vertreterin: Gabriele Schömann
    Dorfstr. 7a, 63741 Aschaffenburg
    Tel.: 06021/4391726,
    E-Mail: adp.aschaffenburg@web.de

   

zu den aktuellen RG Terminen


Unser Regionalgruppen- Archiv

  1. 13.12. 2017 Gruppentreffen von 15 Uhr bis ca 17 Uhr im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau   PDF Dokument
    Konferenzraum der Geschäftsleitung (H 1-15, 1. Stock)
    Top 1: Begrüßung
    Top 2: Bericht zum Treffen der Regionalleiter des A.d.P. in Fulda
    Top 3: Diskussionsrunde mit Themensammlung
  2. 15.11. 2017 Gruppentreffen
  3. 11.10. 2017 Gruppentreffen
  4. 13.09. 2017 Gruppentreffen von 15 Uhr bis ca 17 Uhr im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau    PDF Dokument
    Konferenzraum der Geschäftsleitung (H 1-15, 1. Stock)
    Top 1: Begrüßung
    Top 2: Neuigkeiten der Regionalgruppe
    Top 3: zu Gast Herr Berg, Regionalgruppenleiter für Hessen, Baden-Württemberg
    Top 4: Diskussionsrunde mit Themensammlung
  5. 31.05. 2017 Gruppentreffen
  6. 26.04. 2017 Gruppentreffen
  7. Mittwoch 14.12.2016 15:00 - 17:00 Uhr
    Klinikum Aschaffenburg- Alzenau   Am Hasenkopf, 63739 Aschaffenburg,
    Hinweise zu den Räumlichkeiten an der Pforte im Eingangsbereich.  
  8. Am Donnerstag, 01.12.2016, um 15:30 Uhr haben wir die Möglichkeit das Reha-Zentrum   PDF Download
    Bad Brückenau, Klinik Hartwald zu besuchen. Das Reha-Zentrum ist Mitglied der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bund und auf gastroenterologische Erkrankungen spezialisiert.
    Dazu gehören auch die Funktionsstörungen der Bauchspeicheldrüse.
    Klinikdirektor Prof. Dr. med. Reichel bietet uns eine Vorstellung der Klinik an. Weiter wird es einen Vortrag bzw Gespräche geben. Ein Imbiss ist inbegriffen.
  9. Dienstag, den 15. November, 19 Uhr - Vorstellung der Selbsthilfegruppe -
    in der Volkshochschule Aschaffenburg im Haupthaus der VHS in der Luitpoldstraße 2, Aschaffenburg.
  1. Mittwoch 08.11.2016 15:00 - 17:00 Uhr
    Klinikum Aschaffenburg- Alzenau   Am Hasenkopf, 63739 Aschaffenburg,
    Hinweise zu den Räumlichkeiten an der Pforte im Eingangsbereich.
  2. Mittwoch 19.10.2016 15:00 - 17:00 Uhr
    Klinikum Aschaffenburg- Alzenau
       Am Hasenkopf, 63739 Aschaffenburg,
    Hinweise zu den Räumlichkeiten an der Pforte im Eingangsbereich.
    Frau Ursula Wittpoth, Diplompädagogin, Psychoonkologin (DKG), von der Psychosozialen Krebsberatung Aschaffenburg - Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. wird zu Gast sein......
  3. Mittwoch 21.09.2016 15:00 - 17:00 Uhr
    Gaststätte Fasanerie, Bismarckstraße 1, Aschaffenburg
  4. Mittwoch 15.06.2016 15:00 - 17:00 Uhr  Gruppentreffen
  5. Samstag 07.05.2016 10:00 - 13:00 Uhr Ernährungsschulung zum Tag der Bauchspeicheldrüse
    mit praktischen Anleitungen
  1. Mittwoch 02.03.2016 15:00 - 17:00 Uhr  Gruppentreffen
  2. Samstag, 20.02.2016   1. Regionalgruppentreffen und Gruppengründung   
    Das Pankreaskarzinomzentrum Bayerischer Untermain am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau  lädt ein.
    Standort Aschaffenburg/Konferenzraum Eingangshalle-Ebene 0

    10:00 -- 10:15 Uhr Begrüßung PD Dr. Friedrich Hubertus Schmitz-Winnenthal Leiter Pankreaskarzinomzentrum Bayerischer Untermain Chefarzt Chirurgische Klinik l

    10:15 -- 10:45 Uhr Folgen von Operationen an der Bauchspeicheldrüse Worauf muss ich achten? Dr. Stephan Piry Funktionsoberarzt Chirurgische Klinik l

    10:45 -- 11:15 Uhr Leben neben dem Krebs - Selbstfürsorge Ein Beitrag zur Erhöhung der Lebensqualität Dipl. Päd. Ursula Wittpoth Psychoonkologin (DKG) Bayerische Krebsgesellschaft e.V.

    11:15 -- 11:45 Uhr Ernährung bei Bauchspeicheldrüsenerkrankungen Worauf kommt es an? Dipl. Oec. Troph Nicole Quinn Gemeinschaftspraxis Dres. Klausmann. Aschaffenburg

    11 :45 -- 12:15 Uhr Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V Wir sind für Sie da! Hermann Dürr AdP e.V. -- Bauchspeicheldrüsenerkrankte Regionalgruppe Würzburg

    12:15 -- 12:30 Uhr Selbsthilfe für Bauchspeicheldrüsenerkrankte in Aschaffenburg - Wie geht es weiter? Hermann Dürr
    PD Dr. Friedrich Hubertus Schmitz-Winnenthal

    Einladung Programm                Programm Programm      

 

 

zurück