Chronik

Weltkrebstag

Weltkrebstag 2018

Der Weltkrebstag 2018 am 4. Februar stand unter dem Motto „Wir können. Ich kann“.

Die Stiftung Deutsche Krebshilfe (DKH) hat den diesjährigen Tag zum Anlass genommen, die Öffentlichkeit auf das Thema Prävention und hier insbesondere zu dem Themenbereich Bewegung aufmerksam zu machen. Bewegung und Sport hemmten entzündliche Prozesse und unterstützten Krebspatienten während ihrer Therapie, so die DKH in ihrer Pressemitteilung anlässlich des Weltkrebstages.

Priority Setting Partnership Pankreaskarzinom

Forschungsfragen zum Bauchspeicheldrüsenkrebs

Wir sind eine Gruppe von Patienten, Angehörigen und medizinischen Fachkräften, die sich für eine Verbesserung der Behandlung des Bauchspeicheldrüsenkrebses interessieren.
Unser Ziel ist es, diejenigen offenen Fragen in der Pankreaskrebsforschung zu identifizieren, die für Patienten, Angehörige, Pflegepersonal und Ärzte am wichtigsten sind.

weiterlesen …

Gen-Vervielfälti­gungen könnten Aggressivität von Pankreas­tumoren erklären

München – Bauchspeicheldrüsenkrebs zählt zu den Krebserkrankungen mit der höchsten Sterblichkeit. Bestimmte Gen-Vervielfältigungen könnten die besondere Aggressivität und frühe Metastasierung dieser Krebsform erklären. Das berichtet eine Forschungsgruppe um Roland Rad und Dieter Saur von der Technischen Universität München (TUM) und des Deutschen Krebskonsortiums (DKTK).
Zum Bericht auf aerzteblatt.de

AdP-Logo

Broschüren, Ratgeber & Leitlinien

Hier finden Sie Broschüren & Ratgeber, welche Sie über die Bundesgeschäftsstelle des AdP e.V. oder über den jeweiligen regionalen Ansprechpartner des AdP e.V. anfordern können. Gerne senden wir Ihnen diese dann zeitnah zu.

Des Weiteren finden Sie hier weitere Broschüren zum Download, sowie Links zu Internetseiten welche weitere Broschüren und Informationsmaterial zum Thema Bauchspeicheldrüsenerkrankungen anbieten.

weiterlesen …

15.01.2015 Bremen

Regionalgruppentreffen im Klinikum Bremen Mitte

Nach einer Veranstaltung im Klinikum Bremen Mitte, an der Prof. Dr. med. Th. Lehnert und Prof. Dr. med. J. Ockenga sowie Vertreter des AdP e.V. teilnahmen, konnte am 15.01.2015 15.00 bis 18.00 Uhr ein erstes Treffen einer eigenständigen Regionalgruppe für den Raum Bremerhaven/Bremen durchgeführt werden. Im Vorfeld dieser beiden Veranstaltungen wurden schon ausführliche Gespräche mit Herrn Karl-Heinz Rohlwing, der sich bereit erklärt hatte die Funktion eines Regionalgruppenleiters zu übernehmen. Mit Hilfe des Sekretariats…

Bericht zur Veranstaltung: Peter Wende, AdP e.V. Koordinator Nord am 19. Januar 2015

PDF anzeigen

Vorschau- Beitragsbild – Ausrichtung eines Bildes 

Einfügen eines Bildes sollte sowohl links als auch rechts möglich sein (sonst „fällt je nach Foto die Person aus dem Bild“) Der Auftritt würde genau so klar wirken, wie zuvor. Eher durcheinander, wenn nur eine Einheitlichkeit mit der Vorlage links vorgegeben ist. >>> weiterlesen …

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende