AdP-Urkunde an verdiente Persönlichkeit ausgehändigt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreise der AdP-Mitglieder wurde am 07. Oktober 2019 im Seminarraum des St. Josef Hospital
Wiesbaden die AdP Urkunde für besondere Verdienste an Herrn Privatdozent Dr. med. Christopher Anthoni, leitender Oberarzt und stellvertretender Leiter der Allgemein- und Viszeralchirurgie im St. Josef Hospital Wiesbaden vom Regionalgruppenleiter Ansgar Geilich überreicht.
In der Laudatio hob der Regionalleiter Dr. Anthoni als Mann der ersten Stunde hervor, der ihm immer mit Rat und Tat zur Seite steht, der Tipps und Anregungen gibt und auch bei der Suche nach einem passenden Referenten behilflich ist. Er erwähnte aber auch die Tatsache, dass Dr. Anthoni in seiner Freizeit Patienten besucht und sich nach deren Wohlbefinden erkundigt. Dies ist eine Tatsache die in einigen Telefonaten zwischen den Mitgliedern und dem Regionalgruppenleiter zum Ausdruck kam und eine nicht alltägliche Geste ist. Herr Dr. Anthoni ist in seiner unkomplizierten Art und seiner sehr verständlichen Ausdrucksweise mit seinen Erklärungen ein immer wieder gern gesehener Gast in der stetig wachsenden AdP Runde der Regionalgruppe 65.
Herr Dr. Anthoni bedankte sich für die Auszeichnung und erwähnte, dass diese Übergabe für ihn vollkommen überraschend und unvorhersehbar gewesen sei.
In einem am nächsten Tag erfolgten Mailkontakt, brachte er noch einmal seine Freude für die überbrachte Urkunde zum Ausdruck und versicherte dem Regionalgruppenleiter, dass diese Auszeichnung einen würdigen Platz in der Ambulanz, also einem Platz der auch den Patienten zugänglich ist, finden wird.

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende