Hoffnung schöpfen trotz Bauchspeicheldrüsen – Krebsdiagnose

Ärzte informieren über das Krankheitsbild 

Die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs ist für viele Betroffene ein schwerer Schock. Doch die Lage ist nicht ganz aussichtslos. Die Krebsform ist nicht unheilbar. 

Main – Echo Aschaffenburg Montag, 07.05.2018 von Michaela Schneider

Seit der Operation ist das Leben anders, sagt Gerald Rapps. Aber es ist immer noch lebens-wert. Die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) hatte den heute 53-Jähri-gen im Jahr 2011 aus heiterem Himmel getroffen. An Karfreitag hatte er das Essen plötzlich nicht mehr vertragen und seine Haut sah gelblich aus. Rapps ließ sich in die Notaufnahme fahren, und am nächsten Tag wurde in einer 14-stündigen Operation der Tumor entfernt – inklusive eines großen Teils des Magens, des Zwölffingerdarms, des Bauchspeicheldrüsenkopfs und der Galle. 

Nun muss der 53-Jährige sein Leben lang Verdauungsenzyme einnehmen. Bei gesunden Menschen werden diese von der Bauchspeicheldrüse gebildet, sie spalten Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette der Nahrung in eine von der Darmschleimhaut aufnehmbare Form. Zu jedem Essen muss sich Rapps zudem Insulin spritzen, das sonst neben anderen Hormonen von der Bauchspeicheldrüse gebildet und zur Regulation des Kohlehydrat-Stoffwechsels über den Blutzuckerspiegel direkt ins Blut überführt wird. Und mit einer Marcumar-Therapie – diese hemmt die Blutgerinnung – wird einer Embolie (Verschluss eines Blutgefäßes) vorgebeugt. Doch Gerald Rapps lebt. »Bauchspeicheldrüsenkrebs muss nicht gleich Tod heißen«, machte er bei einer Patientenveranstaltung am Juliusspital in Würzburg Betroffenen und deren Angehörigen Mut. 

Main – Echo Aschaffenburg Montag, 07.05.2018 von Michaela Schneider 

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende