Impfung gegen SARS-CoV-2 (Covid-19)

Liebe Mitglieder des AdP,
derzeit kommen sehr viele Anfragen von Pankreaserkrankten und Ihrer Angehörigen, die wegen einer SARS-00V-2 (Covid-19) Impfung nachfragen.
Wir möchten in diesem Zusammenhang auch auf die Artikel im Handbuch S. U 106 a-d hinweisen (Impfungen).

Spezifisch zur Impfung SARS-00V-2 (Covid-19) gibt es folgendes zu sagen:

  1. Die bisher zugelassenen Impfstoffe (Biontech/Pfizer, Moderna) und die zu erwartenden Impfstoffe von Astra-Zeneca, Curavac etc. sind erst seit kurzem auf den Markt. Daher ist die allgemeine Erfahrung mit den Impfstoffen begrenzt und zu spezifischen Gesundheitskonstellationen gibt es wenig Information und Erfahrung bezüglich Wirkung und Nebenwirkung.
  2. Die Impfung kann im Allgemeinen empfohlen werden. Hierbei gelten die Grundsätze, die bei jeder Impfung zu beachten sind.
  3. Bei Pankreaserkrankten, pankreatektomierten und auch splenektomierten Patienten besteht nach derzeitigen Kenntnissen kein erhöhtes Impfrisiko. Dieses gilt auch für Patienten mit einem Pankreaskarzinom und Chemotherapie.
  4. Jede Impfung muss von einem Arzt vorgenommen werden, der die Vorerkrankungen des Patienten kennen muss, und diese bei der Impfentscheidung auch berücksichtigen wird.
  5. Jede Impfung kann Nebenwirkungen haben. Ein erhöhtes Nebenwirkungsrisiko für pankreaserkrankte, pankreatektomierte, splenektomierte und Pankreaskarzinom-Patienten ist nicht zu erwarten.

Dieses Statement wurde am 12. Januar 2021 erstellt und berücksichtigt verfügbare Informationen des Robert Koch Instituts (RKI) und der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Paul-Ehrlich-Instituts zu den SARS-00V-2 Impfungen. Wenn neue Erkenntnisse vorliegen sollten, wird eine Aktualisierung dieses Papiers auf der Homepage des AdPs veröffentlicht werden.

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen weiterhelfen.

Im Namen des Hauptausschusses des Wissenschaftlichen Beirates

Prof. Dr. med. Helmut Friess
Vorsitzender des Wiss. Beirates

 

Stellungnahme als PDF Download

 

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende