Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Begleitende Angebote des CCC MF während oder nach der Krebstherapie

Herzlich Willkommen im Comprehensive Cancer Center Mainfranken (CCC MF). Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere therapiebegleitenden Angebote vorstellen. Seelische Belastungen, Ängste und damit verbundener Stress sind typische Begleiterscheinungen einer Tumorerkrankung. Hinzu kommen körperliche Beschwerden durch die Erkrankung oder als Nebenwirkung der Therapie. In unserem Zentrum kümmert sich ein speziell ausgebildetes interdisziplinäres Team von Experten um Sie. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Patienten nicht nur zu behandeln, sondern auch kompetent durch die Therapie zu begleiten. Den Wunsch unserer Patienten, die modernen Therapieverfahren selbst aktiv zu unterstützen, Nebenwirkungen zu lindern und Lebensqualität hinzuzugewinnen haben wir verstanden und möchten Sie hierbei gerne unterstützen. Zu unserem Angebot gehören die psychoonkologische Betreuung in dieser schwierigen Lebensphase, sowie der Schwerpunkt komplementäre Onkologie, der Sie zu den Themenbereichen Ernährung, Bewegung, Entspannungsverfahren/ Mind-Body Medizin und naturheilkundlichen Behandlungsansätzen berät und die interdisziplinäre Palliativmedizin, die mit unterstützenden Angeboten auch parallel zur Tumortherapie zur Verfügung steht.

Das Angebot wird abgerundet durch ergänzende Patientenseminare, Patiententage und die enge Zusammenarbeit mit ca. 30 kooperierenden Selbsthilfegruppen. Unser engagiertes Lotsenteam ist Ihnen kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner, der Ihnen und Ihren Angehörigen durch die verschiedenen Schritte der Behandlung beratend zur Seite steht und einen reibungslosen Ablauf organisiert.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Kontakt – Zentrale Anlaufstelle

Hier können Sie sich informieren und für die in unserer Broschüre aufgeführten Angebote anmelden;

Josef-Schneider Str. 6, Haus C16, 97080 Würzburg

Telefon: 0931-201 35350    –   Fax: 0931-201 35359

E-Mail: anmeldung_ccc@ukw.de

Veranstaltungskalender der Universität Würzburg

 

 

Klinik, die mit dem AdP e.V. zusammenarbeitetKlinik, die mit dem AdP e.V. zusammenarbeitetAnschrift

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg

Zur Website dieser Klinik

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende