Leben mit Typ 3c Diabetes

Das Interview mit ENGAGEMENT JoHo einfach gesund …

  • Herr Geilich, warum ist Ihnen das Thema Diabetes Typ 3c ein großes Anliegen?
  • Auf was müssen Betroffene achten?
  • Warum ist die Arbeit der Selbsthilfe dabei so wichtig?

Herr Geilich, warum ist Ihnen das Thema Diabetes Typ 3c ein großes Anliegen?

„Zum einen bin ich selbst betroffen und weiß, welche Umstellungen damit auf einen zukommen. Zum anderen wird dieses Thema aus meiner Sicht viel zu selten öffentlich besprochen und Hilfestellung angeboten. Jeder kennt Diabetes Typ 1 und 2, aber von Typ 3c, der häufig nach der Entfernung oder chronischen Erkrankung der Bauchspeicheldrüse auftritt, haben die Wenigsten schon etwas gehört.“

Auf was müssen Betroffene achten?

„Ein ganz einfaches und schnelles Mittel, um den häufigen Blutzuckerschwankungen und Unterzuckerung entgegenzuwirken, ist immer etwas Traubenzucker, Cola etc. bei sich zu haben, damit dem ….

Patienten-Zeitung 2019 für den JoHo Verbund ENGAGEMENT | JoHo einfach gesund

Gesamten Bericht als PDF

Redaktionsleitung:
Susanne Schiering-Rosch M.A., Beethovenstraße 20, 65189 Wiesbaden

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende