Vorschau- Beitragsbild – Ausrichtung eines Bildes 

Einfügen eines Bildes sollte sowohl links als auch rechts möglich sein (sonst „fällt je nach Foto die Person aus dem Bild“) Der Auftritt würde genau so klar wirken, wie zuvor. Eher durcheinander, wenn nur eine Einheitlichkeit mit der Vorlage links vorgegeben ist. >>>

Alternativtext
Quelle: Bildzeitung vom 12.05.2018 www.der-Kochblog.de

In Beiträge eingefügte Bilder können standardmäßig im Beitrag rechts – links – zentriert platziert werden
Es sollte bitte auch die Möglichkeit geben, ohne Bilder Texte einzustellen. >>> hier besteht ggf. nach weiteren Erfahrungen nochmals Klärungsbedarf… Hier könnte man ggf. auch auf ein transparentes *.gif / *.png zurückgreifen, sodass die Platzhalter-Grafik nicht zu sehen ist. Wobei Beitragsbilder immer als eine Art Eye-Catcher wirken … .

Gemäß der alten und neuen DSGVO müssen Fotos die Quelle der Bilddatenbank und/oder des jeweiligen Fotografen enthalten, sprich es muss eine Möglichkeit geschaffen werden, die Bilder mit Quelle zu betiteln. Alles andere ist rechtlich nicht zu vereinbaren. Es ist nicht schön, die Quellenbenennung hinter den letzten Absatz eines Textes zu stellen. >>> hierzu wird Herr Blasius / Impuls noch etwas passendes anbieten … .

Alternativtext
Quelle: Bildzeitung vom 12.05.2018 www.der-Kochblog.de

Ausrichtung mittig

In Beiträge eingefügte Bilder können standardmäßig im Beitrag rechts – links – zentriert platziert werden
Es sollte bitte auch die Möglichkeit geben, ohne Bilder Texte einzustellen. >>> hier besteht ggf. nach weiteren Erfahrungen nochmals Klärungsbedarf… Hier könnte man ggf. auch auf ein transparentes *.gif / *.png zurückgreifen, sodass die Platzhalter-Grafik nicht zu sehen ist. Wobei Beitragsbilder immer als eine Art Eye-Catcher wirken … .

Gemäß der alten und neuen DSGVO müssen Fotos die Quelle der Bilddatenbank und/oder des jeweiligen Fotografen enthalten, sprich es muss eine Möglichkeit geschaffen werden, die Bilder mit Quelle zu betiteln. Alles andere ist rechtlich nicht zu vereinbaren. Es ist nicht schön, die Quellenbenennung hinter den letzten Absatz eines Textes zu stellen. >>> hierzu wird Herr Blasius / Impuls noch etwas passendes anbieten … .

Alternativtext
Quelle: Bildzeitung vom 12.05.2018 www.der-Kochblog.de

Ausrichtung Rechtsbündig

>>> In Beiträge eingefügte Bilder können standardmäßig im Beitrag rechts – links – zentriert platziert werden
Es sollte bitte auch die Möglichkeit geben, ohne Bilder Texte einzustellen. >>> hier besteht ggf. nach weiteren Erfahrungen nochmals Klärungsbedarf… Hier könnte man ggf. auch auf ein transparentes *.gif / *.png zurückgreifen, sodass die Platzhalter-Grafik nicht zu sehen ist. Wobei Beitragsbilder immer als eine Art Eye-Catcher wirken … .

Gemäß der alten und neuen DSGVO müssen Fotos die Quelle der Bilddatenbank und/oder des jeweiligen Fotografen enthalten, sprich es muss eine Möglichkeit geschaffen werden, die Bilder mit Quelle zu betiteln. Alles andere ist rechtlich nicht zu vereinbaren. Es ist nicht schön, die Quellenbenennung hinter den letzten Absatz eines Textes zu stellen. >>> hierzu wird Herr Blasius / Impuls noch etwas passendes anbieten … .

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende