06.September2019
Zugeordnete Regionalgruppen

Körperliche Aktivität in der Onkologie

Landesärztekammer Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3 • Haus 11 (Haus der Lehre) • 24105 Kiel, 
(Navigationseingabe: Michalisstraße 1 • 24105 Kiel)   Fortbildungen

Programm: Freitag, 06. Sept. 2019

  • 12.00 – 12.15 Begrüßung Prof. Dr. Hübner, Jena Dr. Schmidt, Kiel
  • 12.15 – 13.00 Dem Krebs davonlaufen: Option und Limitation der Sport- und Bewegungstherapie — Körperliche Aktivität in der Primär- und Tertiärprävention in der Akutphase Dr. Schmidt, Kiel
  • 13.00 – 13.45 Körperliche Aktivität ist gut, aber wie erkläre ich das dem Patienten? Dr. Senf, Frankfurt
  • 13.45 – 14.15 Pause
  • 14.15 – 15.45 Sport für Krebspatienten: Wirklich sinnvoll? — Körperliche Aktivität zur Reduktion von Nebenwirkungen Dr. Schmidt, Kiel
  • 15.45 – 16.15 Messen und evaluieren: Welche Daten brauchen wir? Dr. Rudolph, Berlin
  • 16.15 – 17.45 Körperliche Aktivität in bestimmten Therapiesituationen I Dr. Schmidt, Kiel und Journal Club der DEGRO
  • 17.45 – 18.00 Pause / Raumwechsel
  • 18.00 – 19.30 Workshops — Körperliche Aktivität in der Onkologie
    1. Tanzsport in der Onkologie Prof. Dr. Hübner, Jena Wozniak, Berlin
    2.Krafttraining in der Onkologie Dr. Schmidt, Kiel
    3.Entspannungsverfahren als Ausgleich Dr. Rudolph, Berlin   Programm: Samstag,

Programm: Samstag 07. Sept. 2019

  • 09.00 – 09.45 Körperliche Aktivität in der Palliativmedizin Dr. Schmidt, Kiel
  • 09.45 – 10.30 Sport und körperliche Aktivität in der onkologischen Pädiatrie Dr. Götte, Essen
  • 10.30 – 10.45 Pause
  • 10.45 – 11.30 Digitale Unterstützung: Smartwatch und Co. Dr. Kaesmann, München
  • 11.30 – 12.15 Körperliche Aktivität in bestimmten Therapiesituationen II Dr. Rudolph, Berlin und Journal Club der DEGRO)
  • 12.15 – 13.00 Pause / Mittagessen
  • 13.00 – 14.00 Podiumsdiskussion mit Patientenvertretern
    Moderation: S. Walter
  • 14.00 – 14.30 Sporttherapeutische onkologische Versorgung in Deutschland / Bewegungsempfehlungen der ACSM/Leitlinien Dr. Rudolph, Berlin
  • 14.30 – 14.45 Pause / Raumwechsel
  • 14.45 – 16.00 Workshops — Körperliche Aktivität in der Onkologie
    4. Ausdauertraining in der Onkologie NN, NN
    5. Besprechung von Case Reports zur Trainingstherapie in der Onkologie Dr. Schmidt, Kiel
    6. Rehasport in der Onkologie Dr. Rudolph, Berlin
    7. Tanzsporttraining mit Patienten Hospitation im Patientenworkshop Ort: Tanzen in Kiel e.V. Bitte Sportbekleidung und Handtuch mitbringen!

Teilnahmegebühr

  • Ärzte (Anmeldung bis 30.06.2019) 290 EUR
  • Spätere Anmeldung 320 EUR
  • Vor Ort 350 EUR
  • Sonstige Berufsgruppen (Anmeldung bis 30.06.2019) 130 EUR
  • Spätere Anmeldung/vor Ort 150 EUR
  • Bei einer Stornierung nach dem 24.07.2019 wird eine Stornogebühr
  • in Höhe von 30 Euro erhoben.
  • Vor Ort ist leider keine Kartenzahlung möglich

Selbsthilfe

  • Für Selbsthilfevertreter ist die Teilnahme kostenlos. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt

Gesamten Flyer und Anmeldung als PDF

 

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende