28.August2019
Zugeordnete Regionalgruppen

,,Zurück ins Leben“ – nach einer Operation infolge eines Tumors an der Bauchspeicheldrüse

Unser Treffen findet diesmal am 28. August 2019 – ein Mittwoch – in der Zeit von 16 – 18 Uhr in der Asklepiosklinik in Hamburg-Barmbek, Rübenkamp 220, statt. Wir treffen uns dort in Hof 11.

Herr Prof. Dr. med. Oldhafer – Chefarzt der Allgemeinen- und Visceralchirurgie im AK Barmbek und Frau Dr. Kirn Wagner – Fachärztin für Allgemein und Visceralchirurgie – heissen Sie dort alle herzlich willkommen.
Wir freuen uns sehr, dass wir für dieses Treffen

  • Frau Priv. Doz. Dr. med. Georgla Schilling, Chefärztin der onkologischen Rehabilitation in der Nordseeklinik Westerland auf Sylt, für einen 1. Vortrag gewinnen konnten mit dem Thema: „Zurück ins Leben“ – nach einer Operation infolge eines Tumors an der Bauchspeicheldrüse

Danach behandelt Frau

  • Ute Zimmennann – Dipl.-Soz.-Pädagogin bei der Hamburger Krebsgesellschaft
    – in einem 2. Vortrag das Thema: Rechtliche und soziale Fragen nach einer Bauchspeicheldrüsenoperation infolge eines
    Tumors, einer Cyste oder Entzündung
    (Fragen zur Schwerbehinderung – zum Arbeitslosengeld – zur Grundsicherung oder Rente)

Ein sich anschließender 3. Vortrag von

  • Frau Monita Kuelper – Dipl.-Biologin und Produktmanagerin – befasst sich dann mit der Frage: Wie wichtig ist die ergänzende Einnahme von Enzympräparaten nach Teil- oder Totalentfernung der Bauchspeicheldrüse?

Im Anschluss an diese Vorträge wird allen Patienten noch ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion mit weiterem Austausch aller Betroffenen untereinander gegeben. Herr Prof. Oldhafer lädt Sie auch an diesem Tag wieder zu einem kleinen Imbiss ein. Getränke stehen
ebenfalls zur Verfügung.

Am Ende unseres Selbsthilfegruppentreffens bietet Herr Prof. Dr. Oldhafer allen Patienten und Interessierten noch einen Rundgang mit Besichtigung und Erläuterung der Operationsräume an.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie mich gerne unter der Tel.-Nr. 04181 / 33334 (am besten nach 19 Uhr) an oder schicken mir eine Email unter: rblohm28@aol.com

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, bitten aber um eine Anmeldung bis Samstag, den 24.8.2019 (telefonisch, per Mail oder auch per Post) mit Angabe der Personenzahl und der Mitteilung, ob ein Besuch der Operationsräume gewünscht wird.

Mit freundlichen Grüßen

Miranda Blohm 

 

Einladung als PDF

 

 

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende