Zugang zu neuen Krebsmedikamenten in Deutschland schneller als in anderen Ländern

In Deutschland stehen neue onkologische Medikamente für Patienten schneller bereit als in jedem anderen europäischen Land – im Durchschnitt 82 Tage nach der euro­päischen Zulassung. Zu diesem Ergebnis kommt das Wissenschaftliche Institut der priva­ten Kran­ken­ver­siche­rung (WIP). Laut der Studie braucht der Marktzugang in den Nieder­landen 163 Tage und in der Schweiz 309 Tage. Der europäische Durchschnitt liege bei 445 Tagen. >>mehr

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie eine Regionalgruppe in Ihrer Nähe.
Wir freuen uns auf Sie.
mehr

Experten-Hotline

Das Informations- und Beratungsangebot in Form einer Telefon-Hotline in Pankreas-Experten.
mehr

Unser Forum

Besuchen Sie unser Forum zum Thema Bauchspeicheldrüse – Pankreas – Selbsthilfe
mehr

Der AdP Newsletter

Aktuelle Verbandsnachrichten und Meldungen rund um Bauchspeicheldrüsen(krebs)erkrankungen
mehr
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft oder einer Spende